FAQ Fragen und Antworten zu Webseiten

Startseite » Beitragsseite » FAQ Fragen und Antworten zu Webseiten

Immer wieder gibt es viele Fragen rund um die Erstellung einer Webseite. Einige versuche ich hier zu beantworten.


Was kostet eine Webseite?

Die Kosten für eine Homepage hängen zum einen vom Umfang ab und zusätzlichen Features wie z.B. eine Terminvereinbarung oder e-Commerce. Auch wirkt es sich auf die Kosten aus, ob eigene Texte und Bilder vorhanden und wie klar bereits die Vorstellungen sind.

Ebenso gibt es Unterschiede bei den Auftragnehmern. Eine Agentur mit eigenen Räumen und vielen Angestellten hat höhere eigene Kosten als aus dem Homeoffice arbeitende Freelancer.

Für eine einfache Imageseite mit nur wenigen Inhalten – auch als OnePager – muss mit ab ca. 750,- EUR gerechnet werden. Wichtig ist ein Angebot, in dem die Inhalte aufgeführt und verbindlich bereits werden.

Was kostet eine Webseite für meinen Verein?

Die Erstellung einer Webseite für einen Verein erfordert die gleichen Aufwände wie für eine Firmenhomepage. Allerdings gibt es manchmal Rabatte.

Webdesign Ahrensburg gewährt Preisnachlässe für gemeinnützige Non-Profit-Organisationen.

Wie komme ich zu meinem Webauftritt?

Zur Erstellung einer Webseite kann eine Agentur für Webdesign beauftragt werden oder Freelancer. Der Webauftritt kann auch über sog. Baukästen selbst gebastelt werden. Allerdings sollte bedacht werden, dass die Erstellung einer Homepage von vielen Faktoren geprägt ist – von Konzept und Design bis zu Datenschutz und Datensicherheit, was gerade Heute bei sich ständig verändernden rechtlichen Lagen (z.B. zu Cookies oder Google Fonts) anspruchsvoll ist und spezielle Fachkenntnisse erfordert. Was vielfach unterschätzt wird ist der Aufwand, der neben dem eigentlichen Business aufgebracht werden muss.

Wie ist der Projektablauf bei der Webseitenerstellung?

Die Kreation eines Webauftritts ist eine Komposition aus einem detaillierten und standardisiertem Ablauf und einem agilen Prozess der auch aktuelle und sich verändernde Wünsche einbezieht. So können im Projekt neue Anforderungen wie z.B. ein Kundennewsletter entstehen, die dann berücksichtigt werden müssen. Gleichwohl gibt es wiederkehrende Inhalte die über eine Checkliste im Vorfeld abgefragt werden können.

Wie lange dauert es, bis meine Homepage fertig ist?

Die Erstellung einer Homepage ist ein Zusammenspiel beider Seiten: Liefern Auftraggeber pünktlich (z.B. Bilder und Logos etc.) und investieren Zeit entlang des vorher vereinbarten Projektplanes, können Webdesigner ihre Arbeit zügig realisieren.

Meine letzten Projekte haben zwischen drei Wochen und einem halben Jahr in Anspruch genommen.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme unter 0175 92 84 299. Bis bald!


Bilder ©: Beitragbild von Gerd Altmann auf Pixabay, Sparschwein Bild von 3D Animation Production Company auf Pixabay

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.