Ahrensburg singt – Liedtexte der Rondell-Demos zum Download

Ja, Ahrensburg singt gerade. Zumindest die, die aktuell jeden Samstag zur Protestkundgebung der „Omas gegen Rechts“ zum Rondeel kommt – und die die Liedtexte kennen.

Deshalb hier nochmals die Texte: damit das Mitsingen auch klappt!

Omas gegen rechts – Liedtexte

Wir Omas haben viel gehört

Wir Omas haben viel gehört, was Freiheit hier im Land zerstört.
Wir passen auf und rütteln wach, damit man nicht vergisst!
: Freiheit für unsere Welt, Respekt und Liebe sind, was zählt
Und dafür stehen wir hier, die Omas gegen Rechts! :

Die Rechten haben wir erkannt, als Übel für das ganze Land,
Wir kennen der Geschichte Lauf und wissen, was uns droht.
: Freiheit für unsere Welt, Respekt und Liebe sind, was zählt
Und dafür stehen wir hier, die Omas gegen Rechts! :

In unser’n großen Herzen Schatz, da ist für viele Menschen Platz,
für Vielfalt und für Toleranz, denn unsere Welt ist bunt.
: Freiheit für unsere Welt, Respekt und Liebe sind, was zählt
Und dafür stehen wir hier, die Omas gegen Rechts! :

Omas gegen Rechts, da sind wir

Omas gegen Rechts, da sind wir und zusammen sind wir hier,
weil wir wollen, dass die Welt unser’n Enkeln noch gefällt,
wenn sie selber Großeltern sind!
Omas gegen Rechts, da sind wir, und darum sagen wir:
Hilf mit, dass die Welt unser’n Enkeln noch gefällt,
wenn sie selber Großeltern sind.

Gesungen werden könnte nach der Melodie von „Mackie Messer“

Ja, wir Omas haben Zähne, und die nutzen wir mit Biss
Uns missfällt die rechte Szene und der faule Kompromiss .

Ja, wir Omas sind für Frieden, Freiheit und für Vielgestalt,
warnen vor diesen perfiden, rohen Worten der Gewalt.

Ja, wir Oma sind wie Disteln im Gesäß von dem, der schrillt,
warnen vor dem Populisten, der dem „Volk“ das Denken stiehlt!

Wer denkt da an „Klau’n, klau’n, Äppel woll’n wir klau’n“?

Braun, braun, wir wollen hier kein braun, Ruckzuck übern Zaun!
Den braunen Sumpf, den wollen wir nicht, soll nicht uns’re Freiheit klau’n!
Nein! Nein! Nein! (Wiederholung)

Vielleicht passt da: „Hejo spann’ den Wagen an“?

Omas, leisten Widerstand gegen Hass und Wut in diesem Land,
Gegen alle Hetzer, Menschenrechtsverletzer!
Wehrt euch, leistet Widerstand gegen braunen Sumpf in unser’m Land!
Schließt euch fest zusammen, schließt euch fest zusammen!

Und noch ein Text zum freien Singen nach einer bekannten Melodie

Wir steh’n zusammen, frei wollen leben wir!
Brauchen nicht Leugner, noch falsche Worte hier.
Liebe und Toleranz leiten uns den Weg.
Dum di da, di dum …

Wir gehen wählen – doch niemals rechtsextem!
Krisen zu lösen, ist manchmal unbequem!
Demokratie im Land, das ist unser Weg!

Dum di da, di dum …

Der Text könnte zu „Alle, die mit uns auf Kapernfahrt fahren” passen…

Alle, die heute mit uns hier singen,
blicken nach vorne mit Zuversicht!
Wollen um Demokratie hier ringen,
Rechtsextremisten: die wollen wir nicht!

Refrain:
Wir sind mehr und nicht nur zu dritt:
Junge und Alte woll’n Zukunft gestalten!
Wir sind mehr und nicht nur zu dritt:
Alle zusammen: wir machen mit!

Allen, die Freiheit und Recht schützen wollen,
rufen wir zu: „Stimmt doch mit uns ein!”
Wenn wir demnächst alle wählen gehen,
werden wir sicher die Mehrheit sein!

Eine Antwort auf „Ahrensburg singt – Liedtexte der Rondell-Demos zum Download“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert